Deutsche MTB-Pioniere treffen auf US-amerikanischen Tubeless-Pionier

Die Rasenmäher und Stans NoTubes

Deutsche MTB-Pioniere treffen auf US-amerikanischen Tubeless-Pionier

Karen Eller und Holger Meyer – zwei Urgesteine der Mountainbike Welt – beide Biker der ersten deutschen Stunde, sind einfach eine Institution, wenn es ums Mountainbiken geht. Gemeinsam blicken sie auf nahezu 25 erfolgreiche Profi-Jahre zurück.

In diesem Jahr werden die beiden erstmals von dem Laufradhersteller und Tubeless Pionier – Stan’s NoTubes – ausgestattet. Das unermüdliche Streben, den Status Quo in Frage zu stellen mit dem Ziel, die besten Produkte für Radfahrer herzustellen und die pure Leidenschaft am Mountainbiken verbindet Stan’s NoTubes mit Karen und Holger. Getreu dem Motto: Zusammenbringen, was zusammen gehört.

Um bei ihren Events und Abenteuern immer mit dem richtigen Laufradsatz unterwegs zu sein, erhalten Karen und Holger neben den Modellen Flow MK3 und Arch MK3 auch Stan’s heißestes Eisen im Feuer: den brandaktuellen Carbon Enduro-Laufradsatz Arch CB7. Natürlich darf auch genügend Dichtmilch nicht fehlen, schließlich wollen alle Spaß am Fahren haben und keine Zeit durch nervige Reifendefekte verlieren.

Die Rasenmäher: Geleitet von ihrer Passion zum Mountainbiken

Auf den zahlreichen Reisen zu ihren Rennen, den kalifornischen Mammoth Kamikaze Downhill Rennen, den gewonnenen Transalp Challenges oder Transrockies, haben die beiden atemberaubend schöne Orte, viele neugierige Menschen und extrem spannende Kulturen erlebt.

Doch was bewegt einen das härteste MTB-Etappenrennen der Welt oder das älteste und schnellste Downhill Rennen der Welt zu bestreiten? Die Antwort ist simpel: Pure Leidenschaft!

Ihre Passion und die Liebe zur Natur wollten die beiden Vollblut-Mountainbiker nach ihrer aktiven Profi-Karriere mit anderen teilen und so gründeten sie im Jahre 2000 “Die Rasenmäher”.

Holger Meyer mit Stan's NoTubes

Ihr Ziel: Anderen das zu eröffnen, was sie selbst so erfüllt – das unvergleichliche Mountainbike Lebensgefühl!

Seitdem gestalten die Rasenmäher europaweit Camps, Workshops, Events und Abenteuer, die den Soul & Spirit des Mountainbikens wiedergeben. Verbesserung der Fahrtechnik, erfüllende Naturerlebnisse sowie jede Menge Spaß sind das Credo ihrer Camps.