Marken

SRAM
Radkomponenten für die Radsportwelt
Keine andere Marke des Radsportuniversums erschüttert das Radsport-Establishment so sehr mit technologischem Fortschritt, wie SRAM dies vermag. 1 x 12, TwentyTwo oder 1×11 – SRAM überdenkt Gewohntes und entdeckt das Außergewöhnliche und das Neue. Eagle, RED eTap, WiFli, Yaw, DoubleTap oder Hydro sind weitere Statements für das radikale Innovationsdenken von SRAM. Schon allein die reine Schalt-Performance macht einen erheblichen Unterschied. Gangwechsel unter Volllast, im gröbsten Gelände, bergauf und ohne dafür den Griff lockern zu müssen.
ROCK SHOX
Federungssysteme – das Original
1990 revolutionierte RockShox mit der RS-1 die Mountainbikewelt: Mit dieser Innovation begann der Siegeszug von Federungssystemen auf den Trails der Welt. Stahlfedern, Luft- und Ölsysteme, Materialien wie Magnesium, Aluminium, Kunststoffe oder Carbon – RockShox nutzte jede Möglichkeit, um Fahrradfederungen für Sport und Alltag effizient und wartungsarm zu gestalten. Dabei ist den Ingenieuren gelungen, Fahrkomfort, Servicefreundlichkeit, Haltbarkeit und natürlich Funktionalität in allen Produkten zu kombinieren.
LEZYNE
Design Zubehör für die Radwelt
Die 2007 gegründete Zubehör Linie, die ihresgleichen sucht und bereits weltweit mit zahlreichen Awards ausgezeichnet wurde, steht für Engineered Design. Egal ob bei Multitools, Pumpen oder Beleuchtung - Lezyne bietet höchste Produktqualität aufgewertet durch einmaliges Design. Ein Team von Ingenieuren und Designern unter der Leitung von Micki Kozuscheck gewährleistet die beständig hohe Qualität aller Lezyne-Produkte. In der eigenen Produktionsstätte in Taichung, Taiwan, haben sie von der Produktion bis zur Qualität und Funktion der Bauteile alles vor Ort unter Kontrolle.
WTB
MTB & Gravel Komponenten - erfolgreich seit 1982
WTB gehört zu den Pionieren der MTB Marken und wurde 1982 in Marin County/CA gegründet. Zur damaligen Zeit fehlte es an hochwertigem MTB Zubehör, weil MTBs Anfang der 80er Jahre eher zu den seltenen Skurrilitäten zählten, aber nicht zu etablierten Fahrradmodellen. Die drei Gründer, darunter Mark Slate, stellten sich dennoch der Herausforderung, haltbare Komponenten zu entwickeln. Mit Erfolg! Auch beim Thema Gravel zeigte WTB Mut und zählt somit heute zu den erfolgreichsten Marken in diesem Bereich.
Sunday
Awesome BMX Company
„You have chosen wisely“ lautet der selbstbewusste Slogan von Sunday Bikes. Zu Recht, denn seit der Markteinführung 2005 ist Sunday eine der erfolgreichsten BMX-Firmen im Teile-Bereich und bei Kompletträdern. Sunday Bikes steht für absolute Leidenschaft im BMX-Sport – denn hier werden Räder von und für BMXer gemacht. Gegründet von dem Street Pionier Jim Cielencki und mitentwickelt von weiteren Profi-Fahrern, kann sich Sunday seit mittlerweile über 10 Jahren in der BMX-Szene beweisen und gilt mit seinen Innovationen als Vorreiter in Sachen BMX.
CLIF Bar
Energie für jeden Sportlichen Moment
Gary Erickson gründete 1992 seine Firma CLIF Bar und schenkte damit der Sportwelt einen leckeren und energiereichen Sportriegel. Nach zweijähriger Entwicklungszeit folgte die offizielle Firmengründung von CLIF Bar. Heute produziert CLIF Bar Riegel in diversen Geschmacksrichtungen und ist nach wie vor inhabergeführt. Die Qualität der Produkte überzeugt – mittlerweile ist CLIF Bar unter den Energieriegel-Lieferanten die Nr. 1 in Nordamerika und setzt bei der Produktion vorrangig Produkte aus Bio-Anbau ein.
ZIPP
Macht dich schneller
Zipp gehört zu den „most wanted brands“. Aufgebaut hat sich Zipp diesen Ruf durch die Fokussierung auf die vier Kernqualitäten eines perfekten Laufrades: Aerodynamik, Steifigkeit, Haltbarkeit und Gewicht. Je nach Einsatzwunsch zieht Zipp eine Spezialwaffe aus dem Köcher: Für Zeitfahren und Ironman-Distanzen, winklige Bergabfahrten, Gravel-Abenteuer sowie steile Trail-Abfahrten. Um den optimalen Qualitätsmix zu generieren, mussten Experten unzählige Stunden in Windkanälen, Material-Laboren und natürlich auf der Straße und im Gelände verbringen.
TIME Sport
Clipless Pedale der SRAM Gruppe - für Road & MTB
Das Ziel von TIME Sport: Die besten Pedale der Welt herzustellen. Durch Passform, Funktion und Performance. Bei TIME Pedale dreht sich alles um den Fahrkomfort. Mit den TIME-Pedale können Fahrer die Schmerzen beseitigen, die sie vorher hatten, ohne Kompromisse bei der Leistung eingehen zu müssen. Dieser Vorteil ergibt sich aus den verschiedenen Spielräumen, der Einstellung der Federspannung und den spezifischen Technologien. Das ist der große Vorteil, den TIME bietet. TIME Sport ist eine Marke der SRAM Gruppe.
USWE
Kein dancing Monkey!
Die wackelfreien Action-Rucksäcke mit dem perfekten Sitz auf jeder Abfahrt. Die Mission von USWE ist es seit Tag eins Rucksäcke für alle Abenteuer zu entwickeln, die eng am Fahrer sitzen und auch bei den widrigsten Bedingungen beinahe unbemerkt wie eine zweite Haut am Rücken liegen.
FIST
Erstklassige Statement-Handschuhe
Handschuhe müssen nicht immer langweilig oder schwarz sein. Die australische Marke FIST Handwear beweist, dass Handschuhe mit Burgern, Donuts, Hunden oder Palmen zu einem echten Hingucker werden können. Neben den auffälligen Designs besticht FIST durch eine perfekte Passform, die sich an jede Hand schmiegt. Das japanische Obermaterial und das vegane Clarino™-Leder sind qualitativ hochwertig verarbeitet, um lange Freude an dem Handschuh zu garantieren.
ODI
Der beste Griff
ODI ist die #1 im Bereich BMX, MTB und Moto-X Griffe! Dies wird seit Jahren durch eine der weltweit größten Leserumfragen auf vitalbmx.com bestätigt. Diesen Erfolg hat ODI seiner langen Erfahrung zu verdanken, denn seit 1983 konzentriert sich ODI auf die Herstellung von Griffen. Von Anfang an produzierte ODI in einer eigenen Fabrik in Riverside, Kalifornien. Dort werden die Griffe entworfen, produziert und getestet, es werden beste Materialien verwendet und mittlerweile werden Reste nicht entsorgt, sondern immer und immer wieder recycelt und erneut verarbeitet.
CEMA
Hochwertige Lager für nahezu jedes Rad
CEMA steht für eine große Auswahl an hochqualitativen Lagern. Von Beginn an hat sich CEMA auf die Entwicklung und Produktion von Keramik-Lagern für den Radsport spezialisiert und wird so den hohen Ansprüchen, die Sportler an ihr Material stellen, gerecht. Zum umfangreichen Sortiment gehören u.a. Innenlager, Steuersatzlager, Schaltröllchen sowie passendes Werkzeug. CEMA Lager werden von verschiedenen professionellen Radsportteams verwendet, u.a. auch bei der UCI World Tour.
Catlike
High-End-Marke für Premium-Helme und Ausrüstung
Catlike ist eine etablierte High-End-Marke für Premium-Helme und Ausrüstung, die bereits über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion vorweisen kann. Ihr Erkennungsmerkmal – das bekannte „ovale Design“ – ist zu einem Markenzeichen für ergonomisches, leichtes und vor allem sicheres Design von Helmen geworden.
PEDAL PALMS
Kurz und knapp – FIST goes Kurzfingerhandschuh
Perfekter Sitz, gute Polsterung und hohe Qualität - das sind die Eigenschaften, die ein guter Kurzfingerhandschuh mitbringen sollte. Pedal Palms bietet all dies und zeichnet sich darüber hinaus noch durch die außergewöhnlichen Designs aus. Auffällige Muster und Farben machen Pedal Palms Handschuhe zu einem echten Blickfang.
CHIMPANZEE
Hochwertige Sportnahrung. Vegan, glutenfrei und lecker.
Chimpanzee Nutrition steht für erstklassige Nahrungsergänzung für Sportler und Abenteurer. Mit Chimpanzee wird eine optimale Versorgung auf Radtouren, Bikepacking-Trips, Marathons und Wanderungen gewährleistet. Alle Produkte werden in Europa aus erlesenen Zutaten produziert und kommen ohne künstliche Zusatzstoffe, Gentechnik und Industriezucker aus.
VOXOM
Voxom – Das Zubehör
Ehrliche Qualität, Funktion und Haltbarkeit zu einem fairen Preis. Das ist unser Anspruch. Genau das bieten wir mit Voxom – Das Zubehör. Über 400 Artikel finden sich in unserem Portfolio, z.B. Schlösser, Beleuchtung, Werkzeuge, Bremsbeläge, Pedale oder Werkstattbedarf um nur einige zu nennen. Seit vielen Jahren entwickeln wir unser Sortiment stetig weiter und mit über 35 Jahren Erfahrung in der Fahrradbranche wissen wir, worauf es ankommt.
7iDP
Leicht, perfekter Sitz und hoher Tragekomfort
7iDP hat sich den Schutz für Biker auf die Fahnen geschrieben. Die Entwicklung von Helmen, Protektoren und Schutzbekleidung wird dabei von vielen namhaften Fahrern unterstützt, um die Produkte auf alle Bedürfnisse anzupassen. Daher sind die Protektoren durch den perfekten Sitz und das leichte Gewicht beim Fahren kaum spürbar.
AVID
Bremsenspezialist
Seit 1991 steht Avid auf der Radsport-Bühne und erntete zunehmend Beifall für seine innovativen und ergonomischen Produkte. Ein Spezialist wie Avid kontrolliert alle Bausteine seines Systems, vom Bremshebel bis hin zu Bremsbelag und Bremsscheibe für unterschiedliche Bedingungen und Systeme, und kann so immer für die Sicherheit der Sportler garantieren. Wer die Verantwortung für Sicherheit so perfekt und racetauglich umsetzt, ist nicht umsonst an der Spitze.
TRUVATIV
Premium MTB-Produkte
Hochbelastbare Mountainbike-Komponenten sind das Spezialgebiet von Truvativ. Bauteile wie Sattelstütze, Lenker und Vorbau von Truvativ gelten unter Insidern, genau wie Kurbeln und Innenlager, als unverwüstlich. Profis testen, was engagierten Sportlern das beste und sicherste Fahrgefühl vermitteln soll. Truvativ steht für ausgereifte Produkte, die auch unter härtesten Bedingungen treu ihren Dienst tun.
WETHEPEOPLE
BMX designed in Germany
Gegründet 1996, haben es die Kölner Jungs und Mädels von WETHEPEOPLE mittlerweile zu einer internationalen BMX-Größe geschafft und 2016 sogar die Awards für die „Best Brand“ bei der VitalBMX und FreedomBMX Leserumfrage abgeräumt – das hat bisher noch kein europäischer BMX-Hersteller geschafft! Dabei steht WETHEPEOPLE für Qualität „Designed in Germany“: Die Produkte, Teile und Kompletträder von WETHEPEOPLE sind durchweg im High-End Bereich angesiedelt und gehen absolut keine Kompromisse ein.
SI-BMX
BMX-Räder für den einfachen Einstieg
SIBMX ist wie es der Name vermuten lässt unsere Eigenmarke. In erster Linie möchten wir mit diesen Rädern den BMX-Neulingen den Einstieg versüßen und erleichtern. Gerade im Einstiegsbereich werden oft Räder angeboten, die vielleicht gut aussehen, aber überhaupt nicht BMX-tauglich sind. Wir blenden nicht mit gut klingenden Produktmerkmalen sondern konzentrieren uns bei den Rädern auf die wichtigen Dinge! Außerdem kann man sich bei unseren Rädern sicher sein, dass es Ersatzteile gibt und diese auch passen.
SPACE BRACE
Optimale Protektoren vor, während und nach einer Verletzung
Die Geschichte von Space Brace beginnt mit einer Knöchelverletzung des Gründers und BMX-Profis Mike Gray. Alle gängigen Produkte halfen ihm nicht und so nutzte er die erzwungene Auszeit, um eine eigene Lösung zu entwickeln. Es entstand die erste Kombination aus einem herkömmlichen Knöchelschoner und einer orthopädischen Fußstütze. Viele seiner namhaften BMX-Freunde unterstützen ihn bei der Entwicklung und dem Testen der Produkte. Eine Marke von Fahrern für Fahrer!
FUSE
Die beste Schutzausrüstung im BMX-Bereich
Ob Anfänger oder Vollprofi – Bei FUSE gibt es für jeden BMX-Fahrer den perfekten Schutz. Vom einfachen Knöchelschutz bis zum Vollschutz - FUSE hat ein breites Spektrum an unterschiedlichen Schutzstufen, um alle Fahrer auszustatten. Dazu gibt es noch die passende Helm- und Handschuhserie. FUSE bietet für BMXer den besten Schutz von Kopf bis Fuß.
DK
DK-BMX since 1979
1979 begann alles in Ohio, USA: Bill Danishek verbog ständig seinen BMX-Vorbau, bis sein Vater, Charlie, der als Werkzeugmacher arbeitete, einen eigenen Vorbau herstellte! Dieser Vorbau war viel stabiler und in den 80er Jahren der Vorbau im BMX Race Bereich! Auch in Deutschland sah man diesen Vorbau fast an jedem Rad! Heute spiegelt sich die langjährige Erfahrung in den Produkten von DK wider.
VERDE
Simple. Clean. Classic.
Verde wurde 2007 von Steve Buddendeck mit der Absicht gegründet, klassische aber gut funktionierende BMX Räder zu schaffen. Mit viel Liebe fürs Detail aber einem sauberen Design gelang ihm der Sprung zu einer sehr angesehenen BMX Marke. Bei Verde gab und gibt es kein Rad ohne industrie-gelagerte Naben, die Rahmen sind gut durchdacht und sind spezieller als das klassische Design vermuten lässt! Optisch mussten die Räder schon immer ein Blickfang sein, das schafft man durch wirklich gut ausgewählte Farben..., rideverde!
FIEND
Die Street Company
Fiend = 100% Street! Was auch kein Wunder ist, denn einer der Gründer und Chefs hört auf den Namen Garrett Reynolds! Kein anderer Fahrer verkörpert BMX-Street so wie Garrett und das schon seit Jahrzehnten. Und das spiegelt sich in seinen Produkten wider. Neben Garrett sind aber noch andere Street-Kanonen im Team: Ty Morrow, JJ Palmere, Colin Varanyak, Augie Simoncini und Lewis Mills, um nur die erste Garde zu nennen.
FAIRDALE
Eine kleine Bike-Schmiede aus Kalifornien
Fairdale - Stahlräder aus Leidenschaft! Zuverlässigkeit, einfache Instandsetzung und keine Abstriche beim Fahrspaß sind die Key Points von Fairdale. Designed von der BMX Legende Taj Mihelich hat Fairdale alles vom BMX-Cruiser bis zum Gravel-Bike im Programm.
DEMOLITION PARTS
designed by riders for riders
Demolition wurde im Jahr 2000 von der Street Legende Brian Castillo gegründet. Seine Freunde und ersten Team Fahrer waren Jason Enns und Kris Bennett, mit denen er auch die ersten Teile entwickelte, die ihren hohen Ansprüchen entsprachen. Seit Beginn von Demolition lautete das Motto: „designed from riders for riders“. Heute sind es Fahrer wie Dennis Enarson, Mike „Hucker“ Clark oder Kevin Peraza, die Demolition weltweit präsentieren und bei der Entwicklung der Produkte helfen!
ERIGEN
BMX designed in Spanien
Erigen ist eine kleine BMX Firma aus Spanien, die sich auf hochwertige Produkte spezialisiert hat und viel Wert auf eine nachhaltige Produktion legt. Bei Erigen arbeitet man eng mit der lokalen Szene zusammen und alle Teile werden in Madrid mit viel Liebe und Hingabe selbst designed.
GSPORTS
Der BMX Laufrad Spezialist
GSport ist DER Spezialist für BMX in Sachen Laufräder. Der Name steht für super technische Naben, innovative Speichennippel und fast unzerstörbare Felgenringe.
HOFFMAN BIKES
Hoffman Bikes, der Condor ist zurück!
Hoffman…, wer kennt Mat (Mathew) Hoffman nicht? Was Tony Hawk für die Skateboard-Szene ist, ist Mat Hoffman für die BMX-Szene! Mat stellte einen Rekord nach dem anderen auf, gewann viele Medaillen und brach sich viele Knochen. Er bekam sein eigenes Playstation-Spiel, hatte Auftritte bei Jackass, ist Präsident des BMX Freestyle Verbandes ITTF und ist Organisator der X-Games…, ah ja, und 1991 gründete er seine eigene BMX Firma Hoffman Bikes!
ODYSSEY
High Quality BMX Parts
Odyssey hat nichts mit griechischer Mythologie zu tun, wenngleich der Erfolg sagenhaft ist. Die Erfolgsgeschichte des BMX Teile Herstellers begann 1985 in Kalifornien. Seitdem hat Odyssey es immer wieder geschafft, mit neuen Innovationen die Maßstäbe in der BMX Welt neu zu definieren: das Gyro-Rotor System, die 41 Thermal Produkte, die Hazard Lite Felge und der Elementary Vorbau – um nur ein paar zu nennen.
HERESY
Flat is not dead
Eine richtige BMX-Company besteht aus waschechten BMXern – so auch Heresy. Wie bei fast jeder Gründungsstory einer BMX-Firma fängt es auch hier damit an, dass eines Abends ein paar BMXer nach einer ausgiebigen BMX-Session zusammensaßen. So geschehen bei Alexis Desolneux, Michael Husser and Sebastian Grubinger 2009 in Wien, als sie ihrem Frust mit den bisherigen Sponsoren freien Lauf ließen. Seit 2010 produziert Heresy im kleinen Kreis hochwertige BMX-Rahmen, -Gabeln, -Lenker und -Teile. Genau das Richtige für alle Flatlander da draußen.
MERRITT
Rider owned BMX Street Brand
Ein Leben auf der Überholspur, so könnte man das von Mike Bennan beschreiben, einer der einflussreichsten Street-Fahrer seiner Zeit. Vielleicht hat er genau deswegen seine eigene Teile-Marke nach einem Highway benannt – Merritt. Er fängt mit Merritt dort an, wo er als aktiver Pro-Fahrer aufgehört hat, und entwickelt nun selbst Produkte, welche die Möglichkeiten das BMX Street-Fahren revolutionieren. So haben der Slidewall Reifen und der Tension Hubguard in kürzester Zeit die Möglichkeiten des Street-Fahrens maßgeblich beeinflusst.
ACS
BMX Freiläufe
ACS ist der Name, der fällt, wenn es um BMX-Freiläufe geht. Der seit Jahren bewährte Antrieb für BMX Freestyle- und Race-Räder hat viele Fans bei Profisportlern und Liebhabern.
SALT & SALTPLUS
BMX von A bis Z
Salt Parts sind die erste Wahl, wenn es um hochwertige BMX-Komponenten für Einsteiger und Amateure geht. Das Augenmerk bei Salt liegt vor allem auf Kompatibilität der Parts und erleichtert so den Einstieg in den Sport. Saltplus – Mit steigender Erfahrung steigen auch die Anforderungen an das BMX. Saltplus deckt diese Anforderungen mit hochwertigen Materialien und neuester Technologie ab, ohne sich der Salt-Philosophie abzuwenden: bahnbrechende Technologie und revolutionäres Design zu einem erschwinglichen Preis.
VOLUME BIKES
Built to ride
Volume ist seit 1999 fester Bestandteil der BMX-Szene und gilt damit als eines der ältesten BMX-Unternehmen. Mit BMX-Legende Brian Castillo als Kopf, bringt Volume durch seine langjährige Erfahrung jede Menge Fingerspitzengefühl in die Entwicklung von hochwertigen und robusten BMX-Produkten. Volume gehört seit Anbeginn zu den wegweisenden Unternehmen, die den Sport immer wieder aufs Neue geformt haben. Hier wird das Motto „Gemacht von BMXern für BMXer“ wirklich gelebt – denn nur das, was den eigenen Ansprüchen genügt, geht auch in Produktion.
BSD
Komplettes Sortiment an hochwertigen BMX-Teilen
1991 fing alles mit dem Dreh eines Videos an und 1998 kam das erste Produkt auf den Markt, ein 44T Kettenblatt aus 10mm dicken Aluminium! Mitgründer und Inhaber Grant Smith war und ist gelernter Baumaschinen Ingenieur, der natürlich ein hohes Fachwissen mitbringt und dies spiegelt sich in allen BSD Teilen wider.
FitBike Co.
BMX Räder designt und entwickelt in Kalifornien
FitBikeCo. ist eine amerikanische BMX Marke aus Kalifonien und einer der Mitgründer ist kein geringerer als Chris Möller von S&M BMX! Bei den Rädern und Teilen wird sehr hoher Wert auf Qualität, Funktion und Design gelegt, was leicht zu erkennen ist.
Tempered
BMX aus Australien
Tempered ist eine kleine BMX Schmiede aus Australien, die sich auf Trails, Pools und Street konzentriert und eine hohe Beliebtheit in diesen Kreisen genießt.
S&M
Eine der ältesten rider-owned BMX Firmen
S&M ist eine der ältesten rider-owned BMX Firmen. Anfang der 90er Jahre brachte S&M einige sehr wichtige BMX Rahmen und Teile auf den Markt und wurden so zum Gamechanger! Der Redneck Vorbau, die Pitch Fork, der Slam Bar und der Dirt-Bike Rahmen..., jede Menge tolle Produkte!
JETZT HÄNDLER WERDEN!
Registriere Dich jetzt für Deinen Zugang zum B2B Shop
Unsere Marken haben Dich überzeugt? Unsere hohe Lieferfähigkeit, das Know-How unseres Vertriebs-Teams und unsere innovativen Order Tools werden Dich nicht enttäuschen. Werde einer von über 3.500 Händlern in ganz Europa und registriere Dich jetzt für unseren B2B Shop – schnell einfach und digital.
WO IST DEINE MARKE?
Nimm vertraulich Kontakt zu unserer Geschäftsleitung auf
Deine starke Marke aus der Fahrrad-Branche sucht einen kompetenten und schlagkräftigen Distributor? Wir haben mehr als 40 Jahre Erfahrung als Vertrieb für Fahrradzubehör, Fahrradteile und Kompletträder. Mit unserem Team bieten wir Dir aber viel mehr als nur eine europäische Vertriebsstruktur. Zu unserem Gesamtpaket zählen zudem eine zentrale Lagerhaltung am eigenen Standort, kompetenter Service sowie Sichtbarkeit für die Marke durch Category Management und Marketing. Und immer der persönliche Kontakt, der für uns im Business entscheidend ist. Du hast Interesse? Nimm vertraulich Kontakt zu unserer Geschäftsleitung auf. E-Mail: lieferantenanfrage@sportimport.de Wir liefern in alle europäischen Länder - und sind bereits in vielen Ländern mit unseren Mitarbeitern unterwegs: